Home

Schutzzonenreglement kanton bern

Grundwasserschutz (Wasser) Bau- und - Kanton Bern

  1. Rund 700 Grundwasserschutzzonen sorgen für den Schutz der bernischen Trinkwasserfassungen. Grundwasserschutzzonen (Zonen S1, S2, S3, Sh und Sm) sollen den Schutz genutzter Grund- und Quellwasserfassungen, die im öffentlichen Interesse liegen, gewährleisten
  2. Dieses Schutzzonenreglement und der zugehörige Schutzzonenplan treten nach Genehmigung durch das Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern (AWA) in Kraft. Art. 10 Revision der Schutzzone Erweist sich die Schutzzone als ungenügend oder haben die gesetzlichen Vorschriften geändert, so is
  3. Die Ausscheidung von Grundwasserschutzzonen fällt nach Art. 20 des Gewässerschutzgesetzes in die Zuständigkeit der Kantone. Für allfällige Entschädigungsleistungen sind die Inhaber der Grundwasserfassungen verantwort- lich. Die forstwirtschaftliche Nutzung gilt aus Sicht des Grund- wasserschutzes als wenig risikobehaftet
  4. Schutzzonenreglement Die Bestimmungen des Schutzzonenreglementes sind zu beachten (ein- sehbar bei der Gemeinde). Information der Wasser- versorgung Die betroffene Wasserversorgung ist frühzeitig über den Beginn der Bauar- beiten zu informieren. Meldepflicht verunreinig- tes Aushubmateria
  5. Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern Betriebe und Abfall Grundwasser und Altlasten Reiterstrasse 11, 3013 Bern Rolf Tschumper rolf.tschumper@be.ch Zentrale: +41 31 633 38 11 Direktwahl: +41 31 633 39 98: Fachtechnische Auskunft: Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern Interne Dienstleistungen Informatik und GIS Reiterstrasse 11, 3013 Bern Bernhard Stettler bernhard.stettler@be.ch.
  6. Schutzzonenreglement. Entschädigungsberechnung. Kopie z.K.: Amt für Wald des Kantons Bern. Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern. Berner Waldbesitzer BWB. Author: Amt für Wald des Kantons Bern (KAWA) Created Date: 09/02/2013 07:20:00 Title : Mustervereinbarung Entschädigung bei Grundwasserschutzzonen im Wald Last modified by: Simon Vogelsanger Company: Kanton Bern.
  7. Sicherheitsdirektion des Kantons Bern Zivilstands- und Bürgerrechtsdienst des Kantons Bern Ostermundigenstrasse 99B, 3006 Bern Telefon 031 633 47 85; Muster-Unterlagen Mehrwertabschöpfung. Musterbaureglement (MBR) Ortspolizeireglement Link öffnet in einem neuen Fenster. (Word, 44 KB, 1 Seite) Zuständig für die Ortspolizeireglemente ist die Sicherheitsdirektion des Kantons Bern.

Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern Betriebe und Abfall Grundwasser und Altlasten Reiterstrasse 11, 3013 Bern Rolf Tschumper rolf.tschumper@be.ch Zentrale: +41 31 633 38 11 Direktwahl: +41 31 633 39 98: Fachtechnische Auskunft: Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern Betriebe und Abfall Grundwasser und Altlasten Reiterstrasse 11, 3013 Bern Emanuel Huber emanuel.huber@be.ch Zentrale. Themen Zuständigkeit; Waffen Link öffnet in einem neuen Fenster.: Kantonspolizei Bern : Wahlen Link öffnet in einem neuen Fenster.: Staatskanzlei : Wahlkreise Link öffnet in einem neuen Fenster.: Amt für Zentrale Dienste BKD : Wald Link öffnet in einem neuen Fenster.: Amt für Wald und Naturgefahre

Die Gewässerschutzkarte des Kantons Bern dient als Informationsquelle für Planungen und als planungsrechtliches Instrument im Gewässerschutz. Die Gewässerschutzkarte enthält die rechtsgültigen Grundwasserschutzzonen und -areale, die Gewässerschutzbereiche und die wichtigen Grundwasserpumpwerke und Quellen. Aus dieser Karte kann z. B. der Gewässerschutzbereich in dem sich das geplante. Geoportal des Kantons Bern. Das Geoportal ist die offizielle Publikationsplattform des Kantons Bern für Geoinformationen in Form von Geodaten, -diensten, -metadaten und Karten Im Kanton Aargau sollen Impfungen in einem elektronischen Impfdossier gespeichert werden. Voraussetzung soll sein, dass die geimpfte Person damit einverstanden ist. Der Grosse Rat hat am Dienstag eine entsprechende.

Geoprodukte zum Download - Geoportal des Kantons Bern

nung und zur Jugendstrafprozessordnung des Kantons Bern vom 11. Juni 2009 (BSG 271.1) f./ff. folgende Seite(n) GesG Gesundheitsgesetz des Kantons Bern vom 2. Dezember 1984 (BSG 811.01) GG Gemeindegesetz des Kantons Bern vom 16. März 1998 (BSG 170.11) Handbuch Polizeiaufgaben der Gemeinden IX GGG Gastgewerbegesetz des Kantons Bern vom 11. November 1993 (BSG 935.11) GV Gemeindeverordnung des. SCHUTZZONENREGLEMENT FÜR DIE GRUNDWASSERFASSUNG SÄGE Eigentum der Wasserkorporation Andwil-Arnegg In Anwendung von Art. 30 des Bundesgesetzes über den Schutz der Gewässer gegen Verun-reinigung vom 8. Oktober 1971 (Gewässerschutzgesetz, SR 814.20), Art. 32,33 und 34 des Einführungsgesetzes zum eidgenössischen Gewässerschutzgesetz vom 2. Dezember 1973 (sGS 752.1) sowie Art. 5 Abs. 1 des. G:\verwaltung\Reglemente\Schutzzonenreglement Quellfassung Geissmatt.doc KANTON ST. GALLEN GEMEINDE JONSCHWIL S C H U T Z Z O N E N R E G L E M E N T FÜR DIE QUELLFASSUNG GEISSMATT Koordinaten des Quellschachtes: 723 170/255 693 Dorfkorporation Schwarzenbach Vom Gemeinderat Jonschwil erlassen am: 30. Oktober 199

Anhang 1 zum Schutzzonenreglement. Version 1.2 vom 8. August 2018. Gesetzliche Grundlagen. Verbindlich sind die jeweils aktuellen Erlasse. Umwelt- und Gewässerschutzgesetzgebung. Bund. ChemRRVVerordnung zur Reduktion von Risiken beim Umgang mit bestimmten besonders gefährli-chen Stoffen, Zubereitungen und Gegenständen (Chemikalien-Risikoreduktions-Verordnung) vom 18. Mai 2005 (SR 814.81. Auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte zu unserer Gemeinde KANTON ST.GALLEN GEMEINDE WALDKIRCH GEMEINDE GAISERWALD SCHUTZZONENREGLEMENT FÜR DIE QUELLFASSUNGEN WEID Eigentum der Wasserkorporation Andwil-Arnegg In Anwendung von Art. 20 des Bundesgesetzes über den Schutz der Gewässer vom 24. Januar 1991 (Gewässerschutzgesetz, SR 814.20), Art. 32,33 und 34 de Kanton St.Gallen Baudepartement Amt für Umwelt und Energie GEMEINDE NIEDERHELFENSCHWIL WASSERKORPORATION SONNENTAL-BRÜBACH Grundwasserfassung Bernegg-Sandbüel SCHUTZZONENREGLEMENT Beilage 2 24. November 2016 . Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Bestimmungen.. . 1 Art. 1 Geltungsbereich 1 Art. 2 Grundwasserschutzzonen und deren Ziele 1 Art. 3 Wegleitung des Bundes 1 Art. 4 Einhaltung der.

KANTON ST. GALLEN GEMEINDE ST. MARGRETHEN Hydrogeologische Untersuchungen und Ausscheidung Schutzzonen für die Grundwasserfassungen des Mineralheilbades St. Margrethen Schutzzonenreglement 9113 Degersheim, 14. Dezenber 2000, rev. (86136) JB/hk Erste Fassung: 31.3.1987 Rev.: 38.87; 30.1./14.4.89; 5.6.90;14.8.96; 31.1.97; 1.10.97 BURO FUR HYDROGEOLOGIE DR. PETER P. ANGEHRN AG Feldeggstrasse 1. Bundesamt für Umwelt, BAFU], Wegleitung Grundwasserschutz, Bern 2004). Die Kantone stützen sich bei der Bezeichnung dieser Gewässerschutzbereiche auf hydrogeologische Kenntnisse; reichen diese nicht aus, sorgen sie für die Durchführung der erforderlichen hydrogeologischen Abklärungen (vgl. Art. 29 Abs. 4 GSchV) Grundwasserschutzzonen S des Amtes für Wasser und Abfall des Kantons Bern und das Schutzzonenreglement für die Fassungen der Adelbodner Mineral- und Heilquellen AG vom 28.112008 rigoros eingehalten werden. Zudem müssen die Bauarbeiten durch einen Hydrogeologen, der von der Mineral- und Heilquellen AG akzeptiert wird, überwacht werden. Jede Beeinträchtigung der Wasserqualität gefährdet.

Kanton Bern am 6. März 1996 (RRB Nr. 600) eine Schutzzone ausgeschieden. In der Zwi-schenzeit haben die gesetzlichen Bestimmungen geändert und eine Revision der Ortspla- nung ist im Gang. Aus diesen Gründen musste die Schutzzone überprüft werden. Die ge-mäss den neuesten Bestimmungen vom BAFU (Bundesamt für Umwelt) geforderte Standort-beurteilung und Eignungsprüfung liegt mit dem. • Das Schutzzonenreglement ist in Kraft. • Die Nutzungsbeschränkungen werden eingehalten. • Der Wasserbedarf künftiger Generationen ist gedeckt. • Die Wasserqualitä t entspricht den Anforderungen. Zuständigkeiten und Vorgehen. Kantone, Gemeinden und Wasserversorgungen: •realisieren gemeindeübergrei-fende Vernetzungen, welche es erlauben, voneinander unab- hängige Ressoucen zu. Unter diesem Titel betreiben die Kantone Bern, Freiburg und Solothurn gemeinsam ein umfassendes Agrarinformationssystem. ZUTEILUNG DER BÜRGERALLMEND I Das Bürgerland kann nur von Bürgern gepachtet werden, welche in der Ge- meinde Wohnsitz haben. Keinen Anspruch auf Zuteilung haben 1. Betriebsleiter, welche das AHV-Alter bereits erreicht haben. Auf Antrag an den Bürgerrat kann eine Ausnahm

Direction des travaux publics, des transports : et de l'énergie . du canton de Berne Reiterstrasse 11, 3011 Bern ; Telefon 031 633 38 11 . e-mail info.awa@bve.be.c fen-Zwingen dem Kanton Bern zugewiesen. Dieser ersetzte die «Fürstbischöfliche Wald-ordnung» durch die «Bernische Forstgesetz-gebung», liess die Grenzen neu vermessen und teilte den Gemeindebann Blauen in sie-ben 'Sektionen' auf. Bis auf wenige Korrektu-ren blieben die Grenzen mit dem «Brunner-schen Plan» identisch. Erst im Rahmen de Schutzzonenreglement Pumpwerk Düberten 1m Sinne von Art. 30 des Bundesgesetzes über den Schutz der Gewässer gegen Verunreinigung, von Art. 35 des kantonalen Gesetzes über die Rechte am Wasser und von Art. 12 des kantonalen Geset- zes über das Bauwesen wird für die im Schutzzonenplan Düberten 1:2000 vom 29.11.1977 ausge- schiedene Grundwasserschutzzone folgendes Reglement als.

Schutzzonenreglement Pumpwerk Inseli 1m Sinne von Art. 30 des Bundesgesetzes über den Schutz der Gewässer gegen Verunreinigung, von Art. 35 des kantonalen Gesetzes über die Rechte am Wasser und von Art. 12 des kantonalen Geset- zes über das Bauwesen wird für die im Schutzzonenplan Insel 1 : 2000 vom 29.11.1977 ausgeschie- dene Grundwasserschutzzone folgendes Reglement als integrierender. mit dem nötigen Schutzzonenreglement dem Amt für Wasser und Energie des Kantons St. Gallen zur Vorprüfung eingereicht. Bei Zustimmung durch das kantonale Amt wird der Erlass der Grundwas- serschutzzonen anschliessend öffentlich aufgelegt. Kanzlei Volksabstimmung vom 27. September 2020 Eidgenössische Volksabstimmung • Volksinitiative vom 31. August 2018 «Für eine massvolle Zuwanderung. bearbeitung, Universität Bern, Institut für Geologie. 7 Patrick Blétry Projektleiter Gewässerschutz und Wasserbau • HF: 2005 Dipl. Betriebswissenschaftler • FH: 2011 MAS Umwelttechnik und-Management. 8 3 Mitarbeitende 1 Standort 7 Mitarbeitende 2 Standorte 7 Mitarbeitende 1 Standort ca. 90 Mitarbeitende 17 Auszubildende 10 Standorte. 9 PORTA AG ihre Partnerin für Projektierung und. Anfang an im Kanton Luzern in der Landwirtschaft auf erbitterten Widerstand. Dies veranlasste alle Mitbeteiligten bereits 1988 - zusammen mit dem Luzerner und Schweizerischen Bauernverband und der landwirtschaftlichen Beratung - nach ge-eigneten Lösungen zu suchen, welche die Landwirte für Einschränkungen, Mehrauf-wand, Gülleabnahmeverträge oder -separierung entschädigen. Mit der. Kanton Schaffhausen: Grundwasser- und Gewässerschutzkarte ; Tiefbauamt des Kantons Schaffhausen; Überarbeitung der bestehenden Grundwasser- und Gewässerschutzkarten, Ergänzung mit weiteren Inhalten wie Zuströmbereichen und Grundwasservorkommen. 2002; Hydrogeologische Karte der Schweiz 1:500'000, Blatt Vulnerabilität - Projektleitung; Geographisches Institut der Universität Bern Gruppe.

Musterreglemente (Gemeinden) Direktion für - Kanton Bern

  1. Schutzzonenreglement/-plan: - Schutzzonenreglement Quellen im Bächli (Quellenfassung WV Kirchen-thurnen) Kt. 06.05.1992 Bestehen weiterhin - Quellen Fystere Grabe (Rüti) RR 17.12.1986 4.213 - Schutzzonenreglement Quellen Schlossmatt und Lindenhubel 16.06.1905 - für die Quellen im Fystere Grabe Rüti AWA 23.09.16 4.205 - Obere Halbbachquelle RR 07.02.1989 4.217.
  2. arealen (Ausnahmen siehe Schutzzonenreglement); x Im Winter auf unbewachsenen Flächen (Mist und Kompost bei sofortiger Einarbei-tung erlaubt). Bei Schnee Bei gefrorenem Boden Bei wassergesättigtem oder ausgetrocknetem Boden Ein Austrag ist nicht gestattet 2.2 Der Boden gilt als schnee-bedeckt, wenn der Schnee witterungs- und standortbe
  3. MM teilt mit, dass die Wanner AG das Schutzzonenreglement für die Gemeinde Hubersdorf erarbeitet hat. Die Schutzzone liegt vollumfänglich im Kanton Bern. Das Reglement wird nun dem Amt für Wirtschaft und Arbeit (AWA) zugestellt und sollte Ende Mai öffentlich aufgelegt werden können. Voraussichtlich wird die Beurkundung der rechtlichen Schutzzone Ende 2017 abgeschlossen sein. Die.
  4. Heimatscheine und Personenstandsausweise für Personen mit Heimatort Rümligen bestellen Sie bitte direkt beim Zivilstandsamt Bern-Mittelland, Laupenstrasse 18A, 3008 Bern, Tel. 031 635 42 00, Fax 031 635 42 01, za.mittelland(at)pom.be.ch. Die Zivilstandsdokumente können auch via Internet bestellen
  5. weiterer Genehmigungsstellen (z.B. Kanton) zu berücksichtigen. Bei Widersprüchen zwischen dem jeweiligen Abwasserreglement der Gemeinde und dieser Richtlinie gilt das Abwasserreglement. 1.3 Wichtige Begriffe Im folgenden sind die wichtigsten Begriffe dieser Richtlinie aufgeführt: AVA Abwasserverband Altenrhein Abflussbeiwert Der Abflussbeiwert oder Abflusskoeffizient, auch <-Wert genannt.

Kanton Bern - Wikipedi

Foto: Wasserverbund Region Bern AG. MAI/JUIJN 2 018EDTO8 RERLmp 5 Seit den 1960er Jahren versorgt das Pumpwerk Moos, das zwischen Bahnhof und dem Autobahnanschluss an die A1 liegt, die Gemeinde Oensingen im Kanton Solo- thurn mit Trinkwasser von guter Qualität. An diesem Standort profitiert man auch davon, dass das Grundwas-ser, im Gegensatz zu den umliegenden Gemeinden, nicht mit Nitrat aus. Auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte zu unserer Gemeinde. Ausserdem können Sie am Online Schalter Dienstleistungen in Anspruch nehmen Jahrgang 40 November 2016 Nr. 2 Schache-Poscht Monde und Jahre vergehen, aber ein schöner Moment leuchtet das ganze Leben hindurch! Impressum Redaktion Schache-Poscht Gemeindeverwaltung Dorfstrasse 2 3555 Trubschachen Tel: 034 495 51 55 Fax: 034 495 61 40 E-Mail: [email protected][email protected Der Kanton Luzern zeigt auf der neuen Seite klima.lu.ch kompakt und informativ auf, mit welchen Massnahmen er heute den Herausforderungen des Klimawandels begegnet. Mehr. Energiekonzept 2019-2021. Der Regierungsrat hat das neue Energie-konzept in Kraft gesetzt. Er benennt darin 17 Massnahmen für eine nachhaltige Energieversorgung und -nutzung. Das Energiekonzept zeigt die Strategie in der.

Startseite - Kanton Bern

  1. Die eine versorgt von Aeschau aus die Stadt und Region Bern, die andere bringt das Wasser aus Rüderswil in den Raum Kirchberg-Bätterkinden-Jegenstorf. «Damit hätten sowohl wir als auch Lützelflüh einen zweiten Bezugsort und könnten die Vorgaben des Kantons erfüllen», so Grunder. Eine weitere Möglichkeit, die Versorgungssicherheit zu gewährleisten, sei ein Zusammenschluss mit.
  2. Baudepartement des Kantons St. Gallen heute Bundesamt für Umwelt, BAFU], Wegleitung Grundwasserschutz, Bern 2004, Ziff. 2.2.2, S. 34). Die Kantone stützen sich bei der Bezeichnung dieser Gewässerschutzbereiche auf hydrogeologische Kenntnisse; reichen diese nicht aus, sorgen sie für die Durchführung der erforderlichen hydrogeologischen Abklärungen (vgl. Art. 29 Abs. 4 GSchV.
  3. Eine generelle Erweiterung des TNW bis nach Olten hätte zur Folge, dass zahlreiche Kunden des Fernverkehrs aus der Region Basel nach Olten und weiter in die Zentralschweiz, ins Tessin, nach Bern, ins Berner Oberland, ins Wallis und die Westschweiz für die Fahrt zwischen Basel und Olten das U-Abo benutzen und lediglich ein Billett ab Olten zu ihrem Ziel lösen würden. Die Kantone wären.
  4. Untersuchung der hydrogeologischen Verhältnisse der Riedquellen, hydrogeologisches Modell aufgrund von Färbversuchen, Schutzzonenausscheidung und Schutzzonenreglement, Risikokataster. Nationalstrasse A13, Splügen. Ingenieurgeologie Geologie Auftraggeber Tiefbauamt des Kantons GR, 7000 Chur Projektdauer 2007 Projektleitung A. Handke Unsere.

Gemeinden des Kantons Bern - Wikipedi

Kanton Bern - Erlass-Sammlun

Mit der Abfallplanung 2020 bis 2025 will der Kanton St.Gallen die Ressourcen schonen und Stoffkreisläufe schliessen. Die Schwerpunkte liegen auf dem... 19.05.2020 09:55. Zuviel Ammoniak auch in Naturschutzgebieten. Seit Jahrzehnten liegt die Ammoniak-Konzentration in der Luft weit über dem Sollwert. Davon sind auch Naturschutzgebiete stark betroffen. Weitere News; Noch offene Fragen? Wir si Gemäss Schutzzonenreglement für die Grundwasserfassung Mühlematt in Bözen und die Quell-fassung Mülihalde in Hornussen muss im Gebiet der Schutzzone 2 ein Fahrverbot für Motorwagen, Motorräder und Motorfahrräder (SSV Nr. 2.14) errichtet werden. Die Verbindungsstrasse Bözen - Hornussen entlang der Sissle verläuft teilweise in diesem Gebiet. Weiter wurde festgestellt, dass - 3 - der. September 2012 Partner: BAFU, AWA, Kanton Fribourg (SEn) PanGas, Baudirektion Stadt Biel, SBV, KBB, sia, svu|asep ------------------------------------------------------------- --------------------------------

Die Schutzzone mit dem Schutzzonenreglement stammt aus dem Jahre 1982. Auf Grund der seither geänderten gesetzlichen Grundlagen muss die Schutzzone überarbeitet und neu aufge- legt werden. Die eigentliche Überprüfung hat im Zuge der Ursachensuche der Verschmutzung bereits stattgefunden. In Absprache mit dem Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern wird die Überarbeitung erst nach Ende. Amtsblatt Kanton Solothurn 20/20.5.16 993 Verfahrenskosten: CHF 346.85. Rechtsmittel: Schriftliche Beschwerde innert 10 Tagen seit Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Solothurn, Amthaus 1, CH-4502 Solothurn. Bellach, 17. Mai 2016 Bau- und Justizdepartement, Abteilung Administrativmassnahmen im Strassenverkehr Verfügung In Sachen. Kataster der belasteten Standorte des Kantons Bern). Bei Versickerungen im. rungsanlage (Oberbodenpassage Typ A). Notfalldienste Feuerwehr 118 Polizeinotruf 117 Sanitätsnotruf 144 Zahnärztlicher Notfalldienst Auskunft für die Region Laupen Fr. 1.98 / Min. ab Festnetz 0900 57 67 47 Ärzte: Frauenkappelen, Laupen, M ühleberg, Neuenegg, Thörishaus Wenn Ih

Im Kanton Zürich wird die bundesrechtliche Pflicht zur Ausscheidung von Grundwasserschutzzonen in § 35 ff. des Einführungsgesetzes zum Gewässerschutzgesetz vom 8. Dezember 1974 (EG GSchG; LS 711.1) geregelt. Danach haben die Eigentümer von Grundwasser- und Quellfassungen die für die Zonenausscheidung erfor­der­lichen Grundlagen zu beschaffen. Auf Antrag der Fassungseigentümer setzt. Voraussetzung für eine Subventionierung durch den Kanton bildet ferner eine Beitragsleistung des Bundes in der Grössenordnung von drei Millionen Franken. Der Baubeitrag soll in das Budget 2006 des Kantons Graubünden und in den Finanzplan 2007-2010 aufgenommen werden. Darüber entscheidet der Grosse Rat. Mit dem Erwerb des Neubaus soll die bisher an der Ringstrasse in Chur beheimatete.

Geodienstangebot - Geoportal des Kantons Bern

Die Dienststelle Umwelt und Energie (uwe) des Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartements des Kantons Luzern (BUWD) verfügte am 4. April 2005 Grundwasserschutzzonen um die Fassung der Quelle und erliess die im Schutzzonenreglement vom 4. April 2005 aufgeführten Nutzungsbeschränkungen und Schutzmassnahmen (Ziff. 1 des Rechtsspruchs des Entscheids der Dienstelle uwe vom 4.4.2005). Die X AG. den Kanton Solothurn voraussichtlich relevant sind beziehungsweise die im Kanton Solothurn umgesetzt werden sollen. Die Nummerierung der Massnahmen (6.1.1 bis 6.3.4) beziehen sich dabei auf den Aktionsplan Pflanzenschutzmittel des Bundes, um die Zuordnung zu diesem zu erleichtern. Die farbliche Hervorhebung der Detailbeschriebe zeigt auf, welche Massnahmen vom Bund kommen und durch den Kanton.

Themen: W - Kanton Bern - Kanton Bern

Gewässerschutzkarte - GEOBE

Kappelen Onlin

  1. Oktober 2016, sowie das Schutzzonenreglement liegen vor. Das Schutzzonenreglement, welches vom Bülach und vom Gemeinderat Hochfelden gemeinsam zu erlassen ist, basiert inhaltlich auf dem Musterreglement des AWEL. Bestandteil sind zudem die Allgemeinen Nebenbestimmungen für die Ausführung von Bauten in Grundwasserschutzzonen (Zone S) vom Januar 2010 der Baudirektion Kanton Zürich. Folgende.
  2. September 2014 des Verwaltungsgerichts des Kantons Zürich, 3. Abteilung, 3. Kammer. Sachverhalt: A. Die Gemeinde Zell (ZH) hat mit Beschluss des Gemeinderats vom 25. Oktober 2012 einen überarbeiteten Schutzzonenplan für verschiedene Quellfassungen der Wasserversorgung Zell sowie das dazu gehörende Schutzzonenreglement verabschiedet. A._____, B._____ und C._____, alle drei Eigentümer von.
  3. Schutzzonenreglement und die kantonalen/eidgenössischen Bestimmungen zu halten. Sie müssen die Pächter informieren. Artikel 3 Die gesamte Wasserversorgung ist dem Bürgerrat unterstellt. Mit der Aufsicht und dem Voll-zug der Beschlüsse der Bürgergemeindeversammlung und des Bürgerrates wird die Was-serkommission beauftragt. Der Brunnenmeister und der Pumpenwart sind der Wasserkom-mission.
  4. Auszüge von gesetzlichen Bestimmungen, weiteren Vorschriften. sowie Vollzugshilfen und Merkblättern. März. 2019. Beilage zum Schutzzonenreglement (Stand März 2019) Eidgenöss
  5. Projektbeschrieb: Neubau Seniorenresidenz Oase Obergösgen und 5 Mehrfamilienhäuser mit Autoeinstellhalle mit Ausnahmegesuch zum Artikel 3.3 Schutzzonenreglement Wasserversorgung Obergösgen-Lostorf (Tieferer Einbau in das Terrain), Installations- und Deponieplatz auf Grundbuch Nr. 10/189/68
  6. destens 10 Punkte beträgt. Die jeweils gültigen Gebührenansätze sind in der.

Bericht nach den GRI Standards der Energie Uster AG zum GJ 2019 3 Einbindung von Stakeholdern 102-40 Liste der Stakeholder-Gruppen 10 102-41 Tarifverträge 10 102-42 Ermittlung und Auswahl der Stakeholder 10 102-43 Ansatz für die Einbindung von Stakeholdern 10 102-44 Wichtige Themen und hervorgebrachte Anliegen 10 Vorgehensweise bei der Berichterstattun INHALTSVERZEICHNIS Einladung / Traktandenliste 1! Geschäftsbericht des Verwaltungsrates mit Informationen über die 2 - 11 Wasserqualität Abnahme der Jahresrechnung 2019 der Wasserkorporation Schäni Wie Frauen im alten Sursee zu Sündenböcken gemacht, verdächtigt, gefoltert und als Hexen umgebracht wurden. Die Führung wird von Sibille Arnold, Nicole Bättig und Georges Zahno begleitet

Entscheid Verwaltungsgericht, 19

Im konkreten Fall zog der SAC seine Stellungnahme zum Schutzzonenreglement des Landschaftsschutzgebiets Unteralptal zurück und unterstützt hierzu den Vorschlag des Kantons Uri. Die anfangs 2013 getroffene Vereinbarung zwischen dem Kanton Uri, der Gemeinde Tujetsch, der ASS, dem SAC und den Umweltverbänden bleibt weiterhin bestehen. Ebenfalls bleiben alle dabei getroffenen Aspekte gültig. der zur Zeit gültigen Regelung im betreffenden Schutzzonenreglement, bezüglich einer möglichen Gefährdung. des Grundwassers geprüft und allenfalls umgehend saniert oder aufgehoben werden. Sie. bedürfen einer Gewässerschutzbewilligung durch das Amt für Wasser und Abfall des Kantons Bern (AWA). Sanierungsmassnahmen müssen situativ von einer Fachperson unter Berücksichtigung der.

Referenzen - magma AG Geologie Umwelt Planun

Untersuchung der hydrogeologischen Verh ltnisse der Riedquellen, hydrogeologisches Modell aufgrund von F rbversuchen, Schutzzonenausscheidung und Schutzzonenreglement, Risikokataster. Nationalstrasse A13, Spl gen. Ingenieurgeologie Geologie Auftraggeber Tiefbauamt des Kantons GR, 7000 Chur Projektdauer 2007 Projektleitung A. Handke Unsere. Nährstoffe und Verwendung von Düngern in der Landwirtschaf Merkblatt Arbeitszonenbewirtschaftung Kanton Bern. Amt für Gemeinden und Raumordnung beco Berner Wirtschaft Dezember 2016 Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion des Kantons Bern Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Bern Merkblatt Arbeitszonenbewirtschaftung . Meh

neue Schutzzonenreglement auf Grund der reduzierten Entnahmemenge. Sanierung und Erneuerung der Grabenäckerstrasse Die Gemeindeversammlung vom 15. Juni 2011 hat dem Kredit und dem Projekt für die Sanierung der Kanalisation und Ersatz der Wasserleitung mit Erneuerung des Strassenkörpers der Grabenäckerstrasse zugestimmt gebiet ausgeschieden und ein Schutzzonenreglement besteht. Das Einzugsgebiet der Warm- bachquelle erstreckt sich vom Schinznacher Oberdorf über den Chalm bis in die Gebiete Eich, Lochhübel und Milchbrunnen in der Gemeinde Thalheim. Die heute gültigen Vorschriften wur-den 1987/1989 erlassen. Diese wurden nun überarbeitet und der heutigen Gesetzgebung an-gepasst. Diese neuen. UmimQrrrnrrm AK*»*u» cfassas Om moyermn journtìitrtt fNfc-aJui *!»«*¦ Cv flVpftuaaf JlhmnM Mo**nna dt ranni* Parôdwntttal Moyanntd* li perioda 76-87 Abb. 1.11; Grundwasserganglinien an den Meßstellen 'Moos Jens' und 'Worben Mühlestraße' im Jahre 1987 sowie Niederschlagsverteilung an der Meßstelle 'Schulhaus Merzligen' (aus: Hydrologisches Jahrbuch des Kantons Bern, 1987). 28 3. Auf dieser Seite finden Sie alles wissenswerte zu unserer Gemeinde. Ausserdem können Sie am Online Schalter Dienstleistungen in Anspruch nehmen Kanton Aargau: Verordnung zum Einführungsgesetz zur Bundesgesetz-gebung über den Schutz von Umwelt und Gewässern (V EG UWR) vom 14.05.2008 (Stand 31.12.2016, SAR 781.211) Gemeinde Bergdietikon: Bau- und Nutzungsordnung vom 24.11.1997 (BNO; Genehmigung durch den Grossen Rat am 9.6.1998, aktueller Stand)

- Schutzzonenreglement. Die Planauflage gemäss § 31 des kantonalen Raumplanungs- und Baugesetzes (RBG) für die . auflagepflichtigen Dokumente findet vom 13. Februar bis 16. März 2012 statt. Die Unterlagen können während den üblichen Schalterstunden auf den Gemeindeverwaltungen . Rümlingen (Di: 15.00 - 19.00 Uhr, Fr: 09.00 - 11.00 Uhr und nach Terminabsprache während den . Ferien vom. Kantone und Gemeinden sowie andere Träger kantonaler und kommunaler Aufgaben sorgen dafür, dass die Vorhaben für umfangreiche öffentliche Einkäufe, Dienstleistungen und Bauten sowie die Kriterien für Teilnahme und Zuschlag amtlich publiziert werden. Sie berücksichtigen dabei die vom Bund eingegangenen staatsvertraglichen Verpflichtungen (Art. 5 Abs. 2 BGBM). Um das Binnenmarktgesetz. Protokoll der Sitzung vom 11. Dezember 201 Das Bundesgericht muss klären, ob insgesamt 152 Personen berechtigt sind, Beschwerde gegen die Nutzungsplanung für den Windpark auf dem Grenchenberg einzureichen. Das Verwaltungsgericht des. Der Kanton Solothurn und die ORS Service AG, die seit dem 1. Juli 2007 die Asylunterkünfte im Kanton Solothurn betreut, freuen sich auf Ihren Besuch. Balm, 9. August 2007 — Neue «Wellnessoase» ist geboren . Bald kann man sich im ehemaligen «Kurhaus» in Ruhe verwöhnen lassen. Sich in nebelfreier Höhe eine Auszeit gönnen, ist auf dem Balmberg ab September möglich. Aus dem ehemaligen.

Onlineschalter Gemeinde Rümlige

November 1934 in Bern gegründet. Lanciert hatte die Idee Friedrich T. Wahlen im Februar des gleichen Jahres. An der Gründungsversammlung anwesend waren Vertreter von land- und milchwirtschaftlichen Organisationen, des Bundes, der Kantone sowie der Lehr- und Versuchsanstalten und Landwirte. Konkret ging es der AGFF um die Schaffung einer Geschäftsstelle. Diese sollte in enger Zusammenarbeit. 122 2000WATTGEMEINDEN Kanton Thurgau BHAteam Ingenieure AG. 8501 Frauenfeld... Jahr ab. Eine . Staffel wird voraussichtlich Ende starten. Ist die -WATT-Gesellschaft mà 2000-watt-gemeinden.ch . 123 Suisseculture: news keyword1. 8004 Zürich. Beschreibung und Musiker aus sogenannten Drittstaaten müssen die Schweiz voraussichtlich bis Ende Jahr verlassen. Rubrik suisseculture.ch Keyword1. Jahrhunderts entstehende landwirtschaftliche Vereine stand auch der LBV in der Tradition der aufklärerischen Gesellschaften, die, wie beispielsweise die Oekonomische Gesellschaft Bern, im 18. Jahrhundert gegründet worden waren. 1863 schloss sich der LBV wie die meisten anderen landwirtschaftlichen Kantonalvereine dem neu gegründeten Schweizerischen Landwirtschaftlichen Verein an. Später. Der Kanton Schwyz beginnt im Sommer 2011 mit dem Ausbau bei der Muotathaler- strasse (1. Etappe beim Gibelhorn). Die unterhalb der Strasse bestehende Rodungs- fläche sowie die neuen Entwässerungsableitungen in die Muota liegen dabei in sehr steilem Gelände. Trotz den dort installierten Fangnetzen und Palisaden usw. kann es während der Bauzeit nicht ausgeschlossen werden, dass die. Amtsblatt - Kanton Schwyz Amtsblatt Nr. 9 4. März 2016 Staatskanzlei Schwyz Telefon 041 819 11 24 E-Mail: [email protected] Internet: www.sz.ch Kanton - Bezirke - Gemeinden 498 Volksrechte498 Einbürgerungsgesuche503 Planungs- und Baurecht 503 Grundbuch511 Gerichtliche Anzeigen 513 Konkurse515 Schuldbetreibungen517 Nachlassverfahren520 Weitere amtliche Publikationen 521 Stellenangebote525.

Stadt Bremgarte

  • Molly c. quinn tom quinn.
  • Die insel der besonderen kinder besetzung.
  • 11880.com eintrag löschen.
  • Gay tinder.
  • Arbeitsplatz büro vorschriften.
  • An deiner seite mike singer.
  • Hörbuch format android.
  • Professur stellenangebote.
  • Unterhebelrepetierer jagd.
  • Jungfrau 40 männlich sucht stream kkiste.
  • Widder aszendent schütze.
  • Lebenswerteste städte 2017.
  • Abseitsregel torwart.
  • Youtube glen hansard marketa irglova.
  • 10 rubel gold.
  • Esselunga viale papiniano single.
  • Ausbildung 2017 nrw.
  • Offenes hemd mit tshirt.
  • Aufenthaltsbestimmungsrecht vater übertragen.
  • Libanon reiseführer.
  • Karnevalsvereine in hamm.
  • Scottie epstein.
  • Günstige mietwohnungen weiz.
  • Poe tempest shield.
  • Schatten von greyshire.
  • Bahnschwellen unbehandelt kaufen.
  • Baumwolle seide garn.
  • Kanadische häuser.
  • Jemandem angst machen sprüche.
  • Criminal minds staffel 7 folge 23 besetzung.
  • Wiederkehrende halsschmerzen schlapp.
  • Directoire möbel.
  • Leben mit heroinsucht.
  • Dr siebert barsinghausen.
  • Meagan good movies.
  • Mormonen namensregister.
  • Minecraft rancher.
  • Schwarzer humor definition.
  • Behauptung begründung beispiel erörterung.
  • Dav haus obertauern.
  • Totemistisch.